Sehr preiswert

Offizieller Intex Händler

Wie sollte ich meine Poolpumpe entlüften?


Stefan
Intex-Pool Spezialist

Kurz zusammengefasst

Ihre Intex Poolpumpe zu entlüften kann eine gute Lösung sein, wenn die (Sand)Filterpumpe nicht funktioniert. Ein häufig auftretendes Problem ist es, dass die Pumpe Luft ansaugt nach dem Reinigen des Filters oder nach dem Anschluss eines Poolsaugers. Wenn Luft in der Pumpe ist, fällt die Zirkulation weg. In diesem Fall gibt es nur eine Lösung: die Poolpumpe entlüften.

 


Schritt für Schritt: Poolpumpe entlüften

Wenn die Menge der Luft in der Pumpe oder den Schläuchen zu groß ist, kann die Pumpe diese nicht mehr selbst abführen. Sie müssen der (Sand)Filterpumpe dabei nachhelfen, indem Sie sie entlüften. Folgen Sie beim Entlüften Ihrer Poolpumpe der folgenden Beschreibung.

Sandfilterpumpe entlüften

Haben Sie mehrere Accessoires an Ihrer Filterpumpe angeschlossen? Denken Sie z.B. an einen Skimmer, einen Poolsauger oder ein Salzwassersystem. Berücksichtigen Sie dies bei Schritt 1 und später, wenn Sie die die Hähne nacheinander wieder öffnen.

  1. Schließen Sie alle Hähne, die vor der Sandfilterpumpe angeschlossen sind, während die Pumpe noch eingeschaltet ist
  2. Schalten Sie die Pumpe nun aus
  3. Drehen Sie die 6-Wegeklappe auf 'closed' (lesen Sie hier mehr über die Funktionsweise der 6-Wegeklappe)
  4. Öffnen Sie die Pumpe und lassen Sie die Luft entweichen
  5. Füllen Sie die Pumpe mit Wasser, wenn sie nicht von selbst vollläuft
  6. Schließen Sie die Pumpe und kontrollieren Sie, dass kein Schmutz auf dem O-Ring ist, um einen luftdichten Verschluss zu garantieren
  7. Drehen Sie die 6-Wegeklappe auf 'Wiederzirkulation'
  8. Stellen Sie die Pumpe an und öffnen Sie gleichzeitig 1 Hahn eines Accessoires
  9. Warten Sie einige Minuten, bis die Pumpe wieder läuft
  10. Geht die Pumpe immer noch nicht? Wiederholen Sie dann die oben aufgeführten Schritte. Manchmal muss das Vorgehen einige Male wiederholt werden, bis die Luft vollständig weg ist. Sobald alle Luft verschwunden ist, können Sie die Hähne nacheinander wieder öffnen
  11. Warten Sie bei jedem Accessoire, bis die Luft weg ist
  12. Stellen Sie die Pumpe aus
  13. Drehen Sie die 6-Wegeklappe auf die richtige Einstellung, z.B. 'Filtern'
  14. Stellen Sie die Pumpe wieder an und lassen Sie sie einige Stunden laufen


Es mag seltsam erscheinen, die Hähne vor der Sandfilterpumpe zu schließen, während die Pumpe noch läuft, aber dies ist die schnellste Methode, um die Luft aus der Sandfilterpumpe zu bekommen. Wenn Sie erst die Pumpe ausschalten und dann erst die Hähne schließen, wird alle Luft über der Pumpe auch in die Schläuche zurückströmen, wodurch Sie den Vorgang sehr oft wiederholen müssen, bis alle Luft weg ist.

Dieser Schritt-für-Schritt-Plan funktioniert nur dann, wenn die Pumpe oberhalb des Wasserspiegels steht. Steht die Sandfilterpumpe unterhalb des Wasserspiegels, reicht es aus, den Vorfilter zu öffnen, danach können Sie die Hähne nach und nach öffnen und die Luft entweichen lassen.

Filterpumpe entlüften

Der Schritt-für-Schritt-Plan für die Filterpumpe mit Patrone ist fast der gleiche. Der größte Unterschied ist, dass die Filterpumpe keine 6-Wegeklappe hat und Sie diese darum nicht einstellen müssen. Das macht die Anweisungen etwas einfacher. Schließen Sie im ersten Schritt die Hähne von allem Poolzubehör, darunter Skimmer oder Wärmepumpe.

  1. Schließen Sie alle Hähne, die vor der Filterpumpe angeschlossen sind, während die Pumpe noch eingeschaltet ist
  2. Schalten Sie die Pumpe nun aus
  3. Drehen Sie das Luftventil auf und lassen Sie die Luft entweichen
  4. Füllen Sie die Pumpe mit Wasser, falls diese nicht von selbst vollläuft
  5. Schließen Sie die Pumpe und kontrollieren Sie, ob kein Schmutz auf dem O-Ring ist, um einen luftdichten Verschluss zu garantieren
  6. Drehen Sie das Luftventil erst zu, wenn Wasser aus dem Filtergehäuse kommt
  7. Stellen Sie die Pumpe an und öffnen Sie gleichzeitig 1 Hahn eines Accessoires
  8. Warten Sie einige Minuten, bis die Pumpe wieder läuft
  9. Wiederholen Sie die oben aufgeführten Schritte, wenn die Pumpe immer noch nicht läuft. Ist alle Luft weg? Drehen Sie dann nach und nach die Hähne wieder auf
  10. Warten Sie bei jedem Accessoire, bis die Luft weg ist
  11. Stellen Sie die Pumpe wieder an und lassen Sie sie einige Stunden laufen

Dies ist die schnellste Methode, Ihre Filterpumpe zu entlüften. Es ist jedoch wichtig, dass die Filterpumpe oberhalb des Wasserspiegels steht, sonst funktioniert dieser Vorgang nicht.


Vielleicht auch interessant